Buch „Corporate Telephony Strategies for Enterprise Customers and Organizations“ nun online

Die Auswahl einer langfristigen Telefonie-Strategie für Unternehmen ist eine besondere Herausforderung, stellt man doch die Weichen für die Weiterentwicklung der gesamten Unternehmenskommunikation und damit letztlich auch für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.

Ronald Schlager, der Eigentümer von schlager communications services GmbH, zeigt in seinem kürzlich erschienen Buch „Corporate Telephony Strategies for Enterprise Customers and Organizations“ verschiedene Strategien, die ein Firmenkunde verfolgen kann, auf.

 

Das Buch beschreibt in Kurzform ISDN- und Voice over IP-Technologien und die typischen Charakteristiken existierender Telefonielösungen für Firmen unterschiedlicher Größe.

 

Die Eigenschaften und Auswirkungen von System-Upgrades der bestehenden Telefonie-Lösung eines traditionellen Telefonanlagen-Herstellers werden genauso behandelt wie der Umstieg auf eine Lösung eines anderen traditionellen Telefonanlagen-Herstellers. Der Kunde kann dabei zwar vielleicht mit der einen oder anderen Verbesserung rechnen, aber all zu große Veränderungen wird es nicht geben.

 

Ist der Anwender bereit, auf eine völlig neue Technologie umzusteigen, erklärt das Buch die grundsätzlichen Strategien der Hersteller Cisco und Microsoft und die typischen Charakteristiken dieser Lösungen. Die verfügbaren Anwendungen und Hauptunterschiede, die Offenheit der Lösungen für zukünftige Erweiterungen und die Einflüsse durch die Veränderungen.

 

Das Kapitel "Freie und Open Source-Lösungen" bietet eine kurze Übersicht über verfügbare Software. Diese Lösungen bieten um wenig Geld viel Wert, müssen aber auf die richtige Art eingesetzt werden. Risiken wie die Haftungsfrage, fehlende Unterstützung durch einen Hersteller oder eventuell nicht planbare Betriebskosten werden thematisiert.

 

„Gehostete / Co-Location Lösung“ erklärt die typischen Eigenschaften solcher Dienste und für wen sie gedacht sind.

 

"Cloud-Lösung" erklärt die Hauptunterschiede zu einer gehosteten Lösung, die typischen Eigenschaften und wer ein solches Service auswählen sollte.

 

Eine Link-Sammlung mit Herstellernamen von Telefonie- und Unified Communications-Lösungen unterstützt den Leser beim Auffinden vertiefender Daten.

 

Das Kapitel „Die Zukunft von (Telefonie-) Kommunikationsdiensten“ identifiziert innovative Kommunikationsdienste und bietet eine Linksammlung über verfügbare Lösungen, die unser aller Kommunikationsverhalten verändern werden.

 

Eine kurze Checkliste hilft dem Leser bei der Definition wichtiger Auswahlkriterien und der Spezifikation von Anforderungen.

 

Das Buch ist als Print on Demand-Buch im CreateSpace eStore oder als Kindle eBook-Version bei Amazon weltweit verfügbar. 

 

Die schlager communications services GmbH veranstaltet dazu auch ein Workshop am 26. November 2013 in Wien von 14:00 bis 17:30 im Hotel Mercure Wien Westbahnhof.

 

 

St. Pölten, den 4. 11. 2013

Ronald Schlager

schlager communications services GmbH

Schneckgasse 15

A-3100 St. Pölten

+432742319150

rs@schlager-cs.co.at

www.schlager-cs.co.at

schlager communications services GmbH bieten ihren Kunden:

– Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern im IKT-Umfeld (für Techniker und Nichttechniker)

– Beratung über und Planung von modernen Kommunikationslösungen (Netzwerkinfrastruktur, WLAN, Protokolle inkl. IPv6, Enterprise VoIP, Unified Communications,…)

– Marktbeobachtung und Recherchen über Produkte, Hersteller, Systemlieferanten, Dienstanbieter,…

– Veröffentlichung und Verkauf von Fachbüchern (eBooks und Print on Demand)

 

Weiteres Bildmaterial