Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ mit Produkten von allbuyone ausgestattet

Krailling, Juni 2013: Am 1. Mai trafen sich wieder hunderte begeisterte Radfahrer, um am beliebten Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ teilzunehmen. allbuyone war mit einer großen Auswahl an Veranstaltungsprodukten dabei.

allbuyone liefert Verbrauchsmaterialien und mehr

Die Organisatoren des Radrennens vertrauten auf das Know-How und das umfassende Sortiment der Münchner Eventausstatter. Bei der jährlichen Sportveranstaltung erlebten Fahrer und Besucher eine professionelle Darbietung. Neben essentiellen Produkten, wie über 1000 Startnummern für die Sportler, mehr als 30.000 Kabelbindern in verschiedenen Größen und dem Zielturmbanner bekam das Event mit werbewirksamen Drucken von allbuyone das richtige Flair. So konnten sich Sponsoren auf großen Werbebannern, Hohlkammerplatten sowie bedruckten, aufblasbaren Torbögen werbewirksam präsentieren.

Radrennen mit Tradition

Das Radrennen wurde bereits 1962 ins Leben gerufen, um den damals neu gebauten Henninger Turm als Wahrzeichen der Stadt zu etablieren. Seither erfreut sich das Event jährlich großer Beliebtheit. Die Veranstalter, die Gebrüder Moos Gesellschaft zur Förderung des Radsports mbH, möchten besonders Jugendliche und Breitensportler für das Radrennen begeistern. „Es ist uns eine Ehre, diese traditionsreiche Sportveranstaltung unterstützen zu dürfen und wir freuen uns, dass die Veranstalter so großes Vertrauen in die Qualität unserer Produkte und unseres Serviceangebotes setzten“, erklärt Hannes Reinhardt, Projektleiter bei allbuyone.

Weiteres Bildmaterial