Marketing-Software ProCampaign Lighthouse

Gemeinsame Kampagnenplanung mit ProCampaign / Fotolia_172014905

Neue Version des Secure Customer Engagement Hubs bringt Marketers in puncto DSGVO und GDPR in den sicheren Hafen

Zentriertes, datenschutzkonformes Data Enrichment, Kundenbindungsfokus und agile Kampagnenplanung ─  mit dieser Funktionskombination überzeugt die CRM- und Marketing-Software ProCampaign internationale Markenartikler sowie Onlineshop-Betreiber. Dabei fungiert der Feature-Allrounder als Drehscheibe, die in einer Master-Datenbank Kundenprofile, Besucherverhalten, Social Media-Aktivitäten, E-Commerce und mehr in permanenter Interaktion verwaltet und anreichert. Die Marketing-Software ProCampaign versteht sich als zentraler Hub des Digital-Marketers, der ohne Satelliten in Form von externen Zusatz-Tools auskommt. Wo alle aussagekräftigen Daten an einem Ort qualifiziert vorliegen, können nicht an anderer Stelle Datensilos entstehen. Zeitersparnis durch stark reduzierten Wartungsaufwand  sowie Kundenprofil-Transparenz sind positive Folgen. Im integrierten Kampagnenmodul erstellen User auf dieser Basis individualisierte Kampagnen, die sich dank granularer Segmentierungs-Optionen, vielfältiger Orchestrierung sowie multivariater Analyse- und Optimierungsfunktionen nachhaltig auf die Kunden-Loyalty auswirken.

Marketing-Software ProCampaign hebt sich durch kurze Innovationszyklen von Marktbegleitern ab. Angepasst an das Tempo der digitalen Welt, an zunehmende Mobilität, Rezeptionsveränderungen und Konsumentenverhalten, wächst das System synchron zu den Entwicklungen im Digitalmarketing. Für 2018 kündigt Entwickler Consultix daher zwei Updates an. Den Anfang macht aktuell die Version der Marketing-Software ProCampaign Lighthouse mit folgenden anwenderfokussierten Features:

Leuchtturm-Projekt: Mit Zertifizierungen, Permission-Management und Fort Knox bereit für die Datenschutzgrundverordnung

Andres Dickehut, CEO der Consultix GmbH, schätzt, dass bundesweit zur Einführung der europäischen Datenschutzgrundverordnung etwa 50 bis 70 Prozent aller Kundendaten nicht gesetzeskonform sein werden. Mit der Marketing-Software ProCampaign jedoch bewegen sich Entscheider und Anwender im Digitalmarketing auf sicherem Boden: Als einziges Marketing- und CRM-Tool darf das Produkt das renommierte europäische EuroPriSe-Gütesiegel sowie das DSGVO-Datenschutz-Gütesiegel des ULD[1] tragen. Consultix ist zudem ISO 27001-zertifiziert und blickt auf 20 Jahre Expertise in puncto Entwicklungskompetenz und Datenschutz zurück. Ganz aktuell macht seit November 2017 das eigene Hochsicherheits-Rechenzentrum ColocationIX alle Kundendaten digital und physisch unangreifbar. Das Daten-Fort Knox befindet sich in einem ehemaligen Atomschutzbunker am Standort Bremen.

Jede erfolgreiche Kampagne startet mit dem schriftlichen Einverständnis des Adressaten. Dieser Kernaussage folgend, bietet Marketing-Software ProCampaign Permission Text Management die rechtskonforme Verwaltung aller Permission- und Legal-Texte. So liegt im Hub für jedes Kundenprofil die temporäre Version der Einwilligung vor, die der Kunde abgegeben hat. Aktualisiert ein Unternehmen oder Shop seinen Einverständnis-Text, so kann der Marketer ein gezieltes Mailing an alle Kunden verschicken, bei denen das Opt-in der aktuellen Version fehlt. Alle Funktionalitäten, alle Kundendaten sind in die zentrale Datenbank integriert und werden von hier aus gesteuert. Je weniger unterschiedliche Tools und Systeme, desto größer auch die Übersicht über die Einhaltung aktueller Datenschutzverordnungen.

Cross- und Upselling dank integrierter Empfehlungs-Engine

Heute ahnen, was der Kunde morgen kauft ─ dieser Wunsch des Marketers steht hinter der neuen Product Recommendation Engine von ProCampaign. Ihr Algorithmus wertet Produktkäufe aus und erstellt für jedes Kundenprofil individuelle Prioritätenlisten mit Produktvorschlägen. Diese spielt Marketing-Software ProCampaign via personalisierter E-Mail oder im Online-Shop aus. Die Engine berücksichtigt automatisiert Produkt-Bundles, highlightet Saison- sowie Promotion-Artikel und gewichtet die Auswahl je nach Maßgabe. Marketers können die Engine an das Bewertungs-Tool ProCampaign Rating & Reviews koppeln, um aus analysierten Kundenbewertungen Affinitäten abzuleiten, die dann in Produktvorschläge verwandelt werden.

Spielräume und Servicegedanken im Blick 

In ProCampaign Lighthouse wird`s komfortabel: Im Drag-and-Drop-Email Editor entstehen responsive Mailings im Handumdrehen. User befüllen intuitiv gestaltete Templates nach Gusto mit Text- und Bildmaterial, animierten GIFs, Videos, Produktdaten und Bewertungen.

Mit der voll integrierten und flexiblen Contact-Center-Lösung rückt der Kunde noch mehr ins Zentrum. Hier gewährt Marketing-Software ProCampaign Call Center-Agenten Zugriff auf die im Hub hinterlegten Kundenprofile, auf erhaltene Mails, Gewinnspielteilnahmen sowie Bestellungen. Im telefonischen Supportgespräch finden und betrachten Mitarbeiter Online-Kunden mit ihrer kompletten Historie und erfüllen ihre Wünsche in Echtzeit.

[1] Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Weiteres Bildmaterial