Wenn Rosenblätter fallen im Off Theater in Wien

Im OFF Theater in Wien kommt eine intime Version des Musicals auf die Bühne. Das Musical gewann den Flämischen Musicalaward für beste inhaltliche Arbeit (Musik und Buch) und ist für nur fünf Shows in Wien zu sehen.

Wenn Rosenblätter fallen…

…erzählt die Geschichte des 19-jährigen Till, dessen alleinerziehende Mutter Rose kürzlich an Krebs verstorben ist. Von nun an auf sich allein gestellt bleiben ihm allein die Erinnerungen und die Briefe, die ihm Rose vor ihrem Tod geschrieben hat, damit sie ihn durch sein Leben begleiten.

Der Schmerz und die Trauer über den noch nicht verarbeiteten Verlust werden stärker, als Till im Studium die gleichaltrige Iris kennenlernt. Beide kommen sich rasch näher, doch auf verstörende Weise erinnert sie Till mit ihrer quirligen und offenen Art an seine Mutter. 

Hin und hergerissen zwischen Liebe und Trauer wirft er sie schließlich hinaus und sucht Halt in den Briefen, die seine Mutter ihm hinterlassen hat.

Noch einmal durchlebt Till ihre letzten gemeinsamen Monate, Roses Kampf gegen den Krebs, Momente der tiefsten Verzweiflung, aber auch der Hoffnung und Liebe.

Er erkennt, dass er sich seinen Gefühlen und der eigenen Rolle in dieser Geschichte stellen muss, um die Vergangenheit zu bewältigen.

Basierend auf dem preisgekrönten Jugendbuch der Belgierin Brigitte Minne haben Rory Six und Kai Hüsgen ein aufwühlendes Familiendrama geschrieben, das in seiner Thematik aktueller nicht sein kann.

Mit
Jacqueline Braun (Dancing Stars Sängerin, Hair, Jesus Christ Superstar,…)
Ulirke Figgener (Aida, My fair Lady)
Thomas Höffner (Rockville)

Die Termine: 20.05, 26.05, 27.05, 01.06, 08.06
Kartenpreis: 22 Euro (18 Euro erm.)
Reservieren unter: www.wennrosenblaetterfallen.com oder +43 (0)676 770 61 88

Weiteres Bildmaterial