Neues Mystic Trancealbum aus Wien: “Europe Awakening” von elmadon

Pünktlich zum Frühlingsanfang kommt neue Trance-Musik aus Wien.

Pünktlich zum Frühlinserwachen erwacht mit dem heutigen Tag (20. März) auch Europa zum Leben, zumindest musikalisch: "Europe Awakening", das erste Soloalbum von elmadon aus dem Hause elmadonmusic ist da: Ein 18-Song-Trance-Meisterwerk der Sonderklasse (Spielzeit: über 79 Minuten) mit zahlreichen neuen Songs wie "In Trance", "Countdown", "Don’t worry", "Dies Irae", "Ars", "Origin" und "Kyrie. Zudem mit dabei sind neben dem bereits 2009 erstmals veröffentlichten Titelsong des Albums "Europe Awakening" auch die bisherigen Mega-Erfolge "New Future", "Kind", "Heinzi", "Dancing Hymn", "Cry My Soul", "God save the Queen" in neuen und überarbeiteten Versionen.

Und bereits vor einigen Wochen erschien die Single-Auskoppelung "Eurovision Hymn" (in ganz neuen 5 Versionen: von klassisch bis psychedelisch) nach der äußerst beliebten und aus internationalen TV-Übertragungen bekannten Melodie der Eurovisionshymne. Die Musik von elmadon ist provokant, mystisch und rhytmisch gleichzeitig und findet durch ihre spannende Neuartigkeit ständig neue begeisterte Fans. Und die ständig zunehmenden Lizenzanfragen fremder Label bestätigen ebenfalls, dass Musik vom Wiener Label elmadonmusic den Nerv der Zeit trifft.


Ebenfalls vor einigen Wochen wurde auch die neue Maxi "Miserere – Passion Edition" von magnam gloriam (ebenfalls aus dem Hause elmadonmusic) publiziert. Die Musik von magnam gloriam ist noch schwebender, mystischer und erhebender als jene von elmadon und auf der aktuellen Maxi befinden sich insgesamt sechs brandneue Versionen (vor einigen Monaten war schon eine "Miserere"-Weihnachtsmaxi mit ebenfalls 6 Versionen erschienen) des "Miserere", darunter auch zwei Remixe von elmadon: genau das richtige beruhigende Rezept gegen die Hektik, den Stress und die Orientierungslosigkeit unserer Zeit: Mystic Trance von elmadonmusic eben: Jetzt kann Ostern kommen.

Bereits 14 Maxis brachte das junge Wiener Musiklabel elmadonmusic seit seiner Gründung im Herbst 2009 bis zum März 2012 auf den Markt. Zu Weihnachten 2010 erschien dann das erste, langerwartete Album "Mystic Christmas" von magnam gloriam & elmadon (unter anderem mit "Greensleeves", "Amacing Grace", "Es wird schon glei dumpa", "Adeste Fideles" und "Es ist ein Ros entsprungen"…). Im Dezember folgte das ebenso langerwartete Dancealbum "Dj X-Mas" von elmadon und magnam gloriam (unter anderem mit "Wachet Auf", "Alle Jahre wieder", "Gloria",  "Kind", "Benedictus" und "Radetzky Marsch"). Das soeben veröffentlichte aktuelle Album "Europe Awakening" von elmadon ist das bislang dritte aus dem Hause elmadonmusic. Und wer jetzt noch näher am Musikpuls sein will, kann nun auch bei Facebook Fan von elmadonmusic werden.

Alle bislang veröffentlichten elmadonmusic-Songs von elmadon und magnam gloriam sind weltweit im Download verfügbar, unter anderem bei iTunes, amazon, Mediamarkt, Weltbild, play.com sowie in den DJ-Shops.

Weiteres Bildmaterial